Datum/Uhrzeit: 25.12.2017 / 21:38 Uhr

Alarmierung: Stille Alarmierung

Situation beim Eintreffen: Ein PKW mit drei Insassen kommt von der Gemeindestraße ab, ruscht über die Böschung und prallt gegen einen Baumstumpf. Die Lenkerin ist verletzt.

Tätigkeiten:

  • Absichern und Ausleuchten der Einsatzstelle
  • Erstversorgen der Veletzten durch FW-Sanitäter
  • Übergabe der Lenkerin an den Rettungsdienst
  • Verkehrsregelung
  • Bergen eines Unfallfahrzeuges mit Seilwinde

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • TLF-A 2000 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • 23 Mann im Einsatz

Weiters:

  • Polizei Bad Waltersdorf
  • Polizei Kaindorf
  • Rotes Kreuz Pischelsdorf

Einsatzende: 23:00 Uhr

 

Nach Oben