Datum/Uhrzeit: 30.03.2018 / 07:43 Uhr

Alarmierung: Sirenen Alarm

Situation beim Eintreffen: Ein einparkender PKW fängt kurz nach dem abstellen im Motorraum an zu brennen. Zum Zeitpunkt anwesende Passanten reagierte geistesgegenwärtig und konnte mit einem Feuerlöscher ein Ausbreiten des Brandherdes verhindern.

Auszug der Tätigkeiten:

  • Nachlöscharbeiten mit HD-Rohr
  • Abklemmen der Stromversorgung des PKW
  • Gesichertes Abstellen des PKW

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • TLF-A 2000 Kaindorf
  • 16 Mann im Einsatz

Weiteres:

  • Polizei Kaindorf

Einsatzende: 08:30 Uhr

 

Nach Oben