Datum/Uhrzeit: 15.05.2018 / 07:42 Uhr

Alarmierung: Sirenen Alarmierung

Situation beim Eintreffen: Ein Kleinbus kommt auf der regennassen Landesstraße ins Schleudern wird über die Böschung katapultiert, touchiert einige Bäume und kommt seitlich zum Liegen. Der verletzte Lenker ist im Wrack eingeschlossen.

Tätigkeiten:

  • Absichern Unfallstelle
  • Erstversorgung der verletzten Personen
  • Retten des Verletzten aus dem Unfallwrack
  • Verkehrsregelung
  • Bergen des Wracks
  • Reinigen und Aufräumen der Unfallstelle

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • 15 Mann im Einsatz

Weiters:

  • Polizei Kaindorf
  • Rotes Kreuz Hartberg
  • Dr. Thomas Saurer

Einsatzende: 08:50 Uhr

 

Nach Oben