Datum/Uhrzeit: 25.08.2018/ 11:23 Uhr

Alarmierung: Stille Alarmierung

Situation beim Eintreffen: Zwei PKW prallen auf einer Gemeindestraße frontal zusammen, ein weiteres Fahrzeug kracht in die Unfallfahrzeuge. Dabei werden insgesamt 4 Personen unbestimmten Grades verletzt.

Tätigkeiten:

  • Absichern der Unfallstelle
  • Versorgen der verletzte Personen
  • Verkehrsregelung
  • Entfernen der Unfallfahrzeuge
  • Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln
  • Aufräumen und Reinigen der Unfallstelle

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • VF Kaindorf
  • 17 Mann im Einsatz

Weiters:

  • TLF 1000 und LFB-A Obertiefenbach mit 14 Mann
  • Rotes Kreuz Hartberg
  • Kommandofahrzeug RK Hartberg
  • Polizei Kaindorf

Einsatzende: 13.30 Uhr

Nach Oben