Datum/Uhrzeit: 05.10.2018 / 18:24 Uhr

Alarmierung: Sirenen Alarmierung

Situation beim Eintreffen: Auf der Hofkirchner Straße in Hinterbüchl, in einem Waldstück, kommt ein PKW aus ungeklärter Ursache in Schleudern und prallt seitlich gegen einen Baum. Der Lenker ist schwer verletzt im Fahrzeug eingeklemmt.

Tätigkeiten:

  • Absichern und Ausleuchten Unfallstelle
  • Versorgung der verletzten Personen durch FW-Sanitäter
  • Befreien der Person mit hydr. Rettungsgerät und Greifzug
  • Retten des Schwerverletzten aus dem Unfallwrack
  • Übergabe des Verletzten an den Rettungshubschrauber am Sportplatz Kaindorf
  • Bergen des Wracks
  • Reinigen und Aufräumen der Unfallstelle

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • TLF-A 2000 Kaindorf
  • 22 Mann im Einsatz

Weiters:

  • Polizei Kaindorf
  • Rettungshubschrauber C16
  • Rotes Kreuz Hartberg
  • Notarzt-Einsatz-Fahrzeug Hartberg
  • KDO Rotes Kreuz Hartberg

Einsatzende: 20:00 Uhr

Nach Oben