Datum/Uhrzeit: 11.02.2018 / 19:15 Uhr

Alarmierung: Sirenen Alarm

Situation beim Eintreffen: Aus ungeklärter Ursache bricht in der Küche im Bereich des Herdes ein Fettbrand aus und greift auf die Kücheneinrichtung über.

Auszug der Tätigkeiten:

  • Innenangriff unter schwerem Atemschutz mit HD-Rohr
  • Löschen des Brandes
  • Ausleuchten der Einsatzstelle
  • Herstellen eines Leiterweges zum 1. Obergeschoss
  • Entlüften des verrauchten Gebäudes mit Druckbelüfter

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • TLF-A 2000 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • 29 Mann im Einsatz

Weiteres:

  • FF Kaibing mit 3 Fahrzeugen und 23 Mann
  • Polizei Pöllau

Einsatzende: 21:00 Uhr

Nach Oben