Datum/Uhrzeit: 15.03.2019 / 17:52 Uhr

Alarmierung: Stiller Alarm

Situation beim Eintreffen: Ein Traktorlenker kommt aus unbekannter Ursache auf der Gemeindestraße ins Schleudern, kippt zur Seite und kommt seitlich auf der Fahrbahn zum liegen. Der geschockte Lenker bleibt unverletzt.

Auszug der Tätigkeiten:

  • Absichern und Ausleuchten der Unfallstelle
  • Aufbau einer Umleitung
  • Verkehrsregelung
  • Binden von ausgelaufenm Mineralöl
  • Aufstellen des Traktor mittels Seilwinde

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • TLF-A 2000 Kaindorf
  • 20 Mann im Einsatz

Einsatzende: 19:30 Uhr

 

Nach Oben