Datum/Uhrzeit: 27.09.2019 / 13:57 Uhr

Alarmierung: Sirenen Alarm

Situation beim Eintreffen: Auf einem Autoausstellungsplatz in Hinterbüchl steht der Motorraum eines PKWs in Brand. Vorbeifahrende PKW-Lenker konnten den Brand mit Handfeuerlöschern bis zu unserem Eintreffen eindämmen.

Auszug der Tätigkeiten:

  • Löschen des Brandes mit HD-Rohr
  • Öffnen der Motorhaube
  • Abklemmen der Stromversorgung des PKW
  • Gesichertes Abstellen des PKW

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • TLF-A 2000 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • 21 Mann im Einsatz

Weiteres:

  • Polizei Kaindorf

Einsatzende: 14:30 Uhr

 

Nach Oben