Datum/Uhrzeit: 23.10.2019 / 14:47 Uhr

Alarmierung: Stiller Alarm

Situation beim Eintreffen: Hinter einem links abbiegenden Fahrzeug kann ein nachkommender PKW anhalten. Ein darauf folgender Klein-Transporter prallt jedoch auf den 2. PKW auf und wird dabei in den Straßengraben katapultiert. Das linke Vorderrad wird dabei teilweise herrausgerissen. Im Staubereich ereignete sich ein weiterer Auffahrunfall mit 2 PKW. Alle Beteiligten bleiben dabei Unverletzt.

Tätigkeiten:

  • Absichern der Unfallstelle
  • Verkehrsregelung
  • Umladen des Ladegutes des Klein-Transporters
  • Bergen eines Fahrzeuges mit Seilwinde und Rangierroller
  • Freimachen der Bundesstraße
  • Aufräumen der Unfallstelle
  • Gesichertes Abstellen des Klein-Transporters

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • 19 Mann im Einsatz

Weiters:

  • Polizei Kaindorf
  • 1 Fahrzeug der LPD Steiermark
  • KDO Fahrzeug RK Hartberg - First Responder

Einsatzende: 15:55 Uhr

 

Nach Oben