Datum/Uhrzeit: 25.04.2020 / 12:25 Uhr

Alarmierung: Stiller Alarm

Situation beim Eintreffen: Aus ungeklärter Ursache prallt auf der B54 in Hinterbüchl ein Motorrad gegen eine PKW. Der Lenker und die Beifahrerin werden gegen ein weiteres Fahrzeug geschleudert. Die Beifahrerin wird dabei unbestimmten Grades verletzt, sie wird von einem First Responder und dem Roten Kreuz versorgt.

Tätigkeiten:

  • Absichern der Unfallstelle
  • Verkehrsregelung
  • Binden von ausgelaufenen Betriebsstoffen
  • Aufräumen und Reinigen der Unfallstelle
  • Entfernen der Unfallfahrzeuge

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • 14 Mann im Einsatz

Weiters:

  • Polizei Kaindorf
  • Rotes Kreuz Hartberg
  • First Responder

Einsatzende: 13:10 Uhr

 

Nach Oben