Datum/Uhrzeit: 08.02.2021 / 13:57 Uhr

Alarmierung: Stiller Alarm

Alarmierungsgrund: Mehrere Fahrzeuge kommen von den schneebedeckten Fahrbahnen ab. Zum Glück kommt keine Person zu Schaden.

Einsatzlagen:

1. Lage: Ein Klein-LKW kommt von der Gemeindestraße ab und kommt im angrenzenden Straßengraben zum Stehen.
Tätigkeit: Absichern der Einsatzstelle, Verkehrsregelung, schonende Bergung des Fahrzeuges mit 2 Seilwinden

2. Lage: Ein PKW kommt beim Einbiegen von der B54 auf eine Gemeindestraße von der Fahbahn ab, rutscht über die Böschung und bleibt bei einem Markierungsstein und einem Verkehrsschild hängen.
Tätigkeit: Absichern der Einsatzstelle, Verkehrsregelung, schonende Bergung des Fahrzeuges mit Seilwinde

 

Von der FF Kaindorf waren eingesetzt:

  • MTF-A Kaindorf
  • TLF-A 3000-100 Kaindorf
  • LFB-A Kaindorf
  • 17 Mann im Einsatz, 3 Mann Bereitschaft

Weiteres:

  • Polizei Kaindorf

Einsatzende: 15:45 Uhr

Nach Oben