Am 11. August 2019 fand das erste Beachvolleyballturnier der Feuerwehr Kaindorf am Beachplatz in Kaindorf statt. Zu diesem sportlichen Ereignis reisten Feuerwehren aus den Bereichen Hartberg und Feldbach an.

Insgesamt traten 9 Mannschaften gegeneinander an. Die anwesenden Fans spornten die Teams zu Höchstleistungen an. In spannenden Duellen zeigten die Spieler ihr Können.

Die Teilnehmer und die mitangereisten Schlachtenbummler konnten sich im angrenzenden Freibad, bei freiem Eintritt, die verdiente Abkühlung holen.

Wir gratulieren der FF Pöllau zum Sieg bei diesem Turnier. Der Wanderpokal bleibt nun bis zum nächsten Jahr im Rüsthaus der FF Pöllau.

Wir danken allen teilnehmenden Mannschaften sowie allen Helfern und Organisatoren, die das 1. Beachvolleyballturnier in Kaindorf zu einem großartigen Erfolg machten.

 

Das offizielle Ergebnis des 1. Beachvolleyballturnieres:

1. Platz: FF Pöllau

Pokalspende: Marktgemeinde Kaindorf; Sachpreise: FF Kaindorf

2. Platz: FF Sebersdorf

Pokalspende: Gemeinde Hartl; Sachpreise: FF Kaindorf

3. Platz: FF St. Johann b. H.

Pokalspende: BR Johann Hierzer; Sachpreise: FF Kaindorf

 

die weiteren Platzierungen:

4. Platz: FF Kaindorf Oldies + Harry

alle weiteren Teilnehmenden Mannschaften erreichten einen guten Platz smile

 

 

Nach Oben