Am 03. Mai 2020 fand ein außergewöhnlicher Florianisonntag statt. Am Tag zu Ehren des Schutzpatrones der Feuerwehren, traf sich heuer nur eine kleine Abordnung der Feuerwehren aus Kaindorf und Obertiefenbach. Mit einer Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal in Kaindorf wurde aller verstorbenen Kameraden der Feuerwehren gedacht. Pfarrer Josef Mangalan erteilte den Segen und bat um den Schutz des Hl. Florian für ALLE Kameraden.

Beim Rüsthaus wurden zum Gedenken die Trauer- und Steiermarkfahne gehisst.

Nach Oben